direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Abstimmungsergebnisse

Nach dem vorläufigen Endergebnis haben sich insgesamt 8780 Studierende an der Urabstimmung beteiligt, dies entspricht einer Gesamtbeteiligung von 26,9%.

Die Frage 1 ist von 95,14% mit ja und 4,23% mit nein beantwortet worden. Die Anzahl der ja-Stimmen lag über dem vom Berliner Hochschulgesetz geforderten Mindestquorum von 10% der TU-Studierenden. Damit kann das Semesterticket zu den zur Abstimmung gestellten Bedingungen (Angebot des VBB für Berlin ABC) fortgeführt werden.

Die Frage 2 ist von 40,71% mit ja und 57,51% mit nein beantwortet worden.

Die Frage 3 ist von 23,94% mit ja und 73,64% mit nein beantwortet worden.

Genaueres enthält die Bekanntmachung (PDF, 89,6 KB).


Da bis zur Einspruchsfrist am 20. November 2014, 15 Uhr keine Einsprüche eingingnen, wurde das vorläufige Ergebnis in der 5. ordentlichen Sitzung des 35. Studentischen Wahlvorstandes zum amtlichen Ergebnis erklärt (Bekanntmachung (PDF, 87,1 KB)).

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe